BSV-Nachwuchs trumpft bei den Junior Masters auf!

Sowohl in der U10, als auch in der U12 konnten die Bramfelder die Vereinswertung gewinnen!

Viele noch recht wettkampf-unerfahrene erkämpften sich Kampf-Siege oder platzierten sich auf dem Podest.

Das Besondere an diesem von TuRa Harksheide ausgerichtetem Turnier war, das Mädchen und Jungen nicht getrennt wurden und somit gegeneinander kämpfen mussten und das es nur einen dritten Platz gab. Der Verlierer musste sich dann trotz mindestens zwei gewonnener Kämpfe mit dem undankbaren 4. Platz zufrieden geben!

Insgesamt erkämpften die BSV-Nachwuchskämpfer 4 x Gold, 5 x Silber, 2 x Bronze und zwei undankbare aber mit zwei Kampfsiegen erkämpften 4. Platz!

 

Dazu kommen noch 1 x Gold, 1 x Silber, 2 x Bronze und 3 x Platz 4 von unseren Freunden des JC TAIYO Sasel und TSV Hohenhorst!

Herzlichen Glückwunsch den folgenden Kämpfer/innen (es werden auch die Freunde von JC TAIYO Sasel und TSV Hohenhorst mit aufgezählt, weil einige von ihnen regelmäßig bei uns mittrainieren!):

David Jakuszeit U10 1.Platz
Gabryl Tansingco U12 1.Platz
David Arutiunjan U12 1.Platz
Fritz Lemm U12 1.Platz
Charla Oudra U10 2.Platz
Tom Vorbeck U10 2.Platz
Tim Nichelmann U12 2.Platz
Charly Virgin U12 2.Platz
Alexander Borgert U12 2.Platz
Gleb Stepanov U10 3.Platz
Mischa Lyagin U12 3.Platz
Amina Oudra U10 4.Platz
Henriette Tieck U10 4.Platz
Dazu kommen noch:
Nicklas Müller (TSV Hohenhorst) U10 1.Platz
Henry Drescher (JC TAIYO Sasel) U12 2.Platz
Luca Schröder (JC TAIYO Sasel) U10 3.Platz
Johanna Sun (JC TAIYO Sasel) U12 3.Platz
Caitlyn Lenerz (JC TAIYO Sasel) U10 4.Platz
Paul Liepelt (JC TAIYO Sasel) U10 4.Platz
Viktor Noeren (JC TAIYO Sasel) U12 4.Platz
Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.