Spenden-Parcours ein Riesen-Erfolg!

Zum ersten Spenden -Parcours in der Geschichte der BSV Judo-Abteilung kamen insgesamt 60 Judo-Sportler, um bei den sechs Disziplinen so viele Punkte wie es nur irgendwie geht zusammen zu klettern, hüpfen, rollen, werfen oder mit Liegestützen zu erkämpfen. In erster Linie ging es um den Spaß an der Sache. Aber es ging auch um Geld. Letztendlich sogar um sehr viel Geld, wie es sich mittlerweile heraus gestellt hat.

Wie bei einem Spenden-Lauf konnten „Sponsoren“, also vor allem Privatpersonen auf ihren Schützling, den die sechs Disziplinen ausführenden Judo-Sportler, Geld für Punkte setzen, die erarbeitet werden mussten. So gab es z. B. einen Punkt für alle 5 Liegestütze oder für 5 Bocksprünge mit unterm Partner/Bock durch krabbeln. Dabei hatte jeder Sportler pro Station (Disziplin) 45 Sekunden Zeit, soviele Wiederholungen wie es geht zu machen. Stations-Wächter passten dabei auf, das die Ausführungen auch sauber und ordentlich waren. So manch eine Wiederholung wurde da auch mal nicht mitgezählt!

Und es war der Wahnsinn, was die Kleinen und Großen da an Einsatz gezeigt haben. Förmlich den „Allerwertesten“  haben sich alle aufgerissen, um viele Wiederholungen zu schaffen, die wiederum in Punkte umgerechnet wurden.

Der Rekord bei Hockwenden war z. B. 52 (hin und her versteht sich!) und beim Werfen (Nage-komi) mit einer Judo Eindreh-Technik lag der Rekord bei 28!!! Würfen. Hammer!

Und am Ende, nach der ersten Abrechnung (ohne die noch angekündigten Geldspenden jener, die nicht dabei sein konnten) lag der zusammen gekommene Betrag bei über

2800,- Euro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sensationell. Vielen vielen Dank. DANKE, DANKE, DANKE an alle Sportler, Helfer und vor allem an die Sponsoren!

Nun können wir bei größeren Turnier-Kosten wie Hotel-Übernachtung oder Fahrtkosten denen Zuschüsse gewähren, die es sich nicht so einfach leisten können.

Wir vom BSV Judo Trainer-Team sind wirklich sehr stolz auf euch!

Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.