JUDO -Safari @ home!

Weitere Infos im nachfolgenden Text!

Judo-Safari @ home!
Teilnehmer: Alle Judo-Mitglieder des Bramfelder SV, JC TAIYO Sasel und TSV Hohenhorst sowie deren (interessierten) Geschwister der Jahrgänge 2014 bis 2009!
Zeitplan: Ab sofort bis einschl. 02. Mai 2020
Kosten: Keine Kosten!
Was ist eine Judo-Safari @ home?
Der Deutsche Judo-Bund (DJB) hat sich aufgrund der Zwangs Trainingspause aller deutschen Judo-Vereine etwas überlegt.
Um in dieser schweren Zeit die Kinder mit etwas sinnvollem und judo-spezifischen zu beschäftigen, wurde ein kleines Projekt gestartet,
welches von jedem zu Hause (@ home) durchgeführt werden kann. Allerdings brauchen die teilnehmenden Kinder dazu die Hilfe
der Eltern oder großen Geschwister als „ehrliche“ Schiedrichter!
Beim „Durchlaufen“ der Judo-Safari können die Kinder die von uns kleine und evtl. auch etwas größere Aufgaben erhalten, diese abarbeiten und Punkte sammeln.
Wer daran teilnehmen möchte, muss sich unter http://www.judoteam-bramfeld.de/turnieranmeldung/  anmelden.
Für die Bramfelder und JC TAIYO Sasel Judo-Mitglieder ist die teilnahme kosten-frei!! Hier übernimmt ide jeweilige Mannschaftskasse den Betrag!
Für die Teilnehmer des TSV Hohenhorst beträgt der Unkosten-Beitrag 5,- Euro und möchte diesen bitte auf das folgende Bankkonto der HASPA mit der IBAN-Nr.:
Bitte per eMail einfordern!!
Bitte dabei unbedingt den Namen der/s Teilnehmer/s und als Vermerk „Judo-Safari at Home“ angeben.
Sobald das Judo-Training wieder los geht, erhalten die Teilnehmer entspr. ihrer erreichten Punktzahl eine Urkunde, einen Aufnäher für die Judo-Jacke und einen Aufkleber
für den Judo-Pass mit dem Judo-Tier, welches für die jeweilige Punktzahl symbolisch ist.
Die Übungen haben wir in kleinen Videos vorgeführt und diese können auf der Homepage der BSV Judo-Abteilung angeschaut werden.
Folgende Übungen sind zu absolvieren:
Athletik-Teil:
1. Mache in 60 Sekunden soviele Holger wie Du kannst
2. Mache in 60 Sekunden soviele Liegestütze wie Du kannst
3. Verharre in der Unterarmstütze (Plank) so lange wie Du kannst, ohne mit dem Bauch oder mit den Baeinen den Boden zu berühren
Die Erklärung hierzu findet ihr hier ( http://www.judoteam-bramfeld.de/alternatives-training-fuer-zu-hause/ ) unter Video Nr. 5 (Liegestütze), Nr. 6 (Holger) und Nr. 14 (Unterarmstütze bzw. Plank)!
Judo-Teil:
Binde innerhalb von 120 Sekunden den Judo-Gürtel so oft wie Du kannst ordentlich um die Judo-Jacke.
Nach jedem stramm ziehen des Knotens wieder schnell aufmachen (dabei müssen die beiden Gürtelenden aber einmal kurz am Boden sein!) und erneut umbinden.
Ganz kleine und Gürtelbinden-unerfahrene Teilnehmer dürfen (minimale) Unterstützung beim stramm ziehen und lösenen des Knotens erhalten!
Die Erklärung hierzu findet ihr hier ( http://www.judoteam-bramfeld.de/alternatives-training-fuer-zu-hause/ ) unter Video Nr. 13!
Kreativer Teil:
Hier gibt es drei verschiedene Möglichkeiten (Suche Dir eines davon aus)
1. Male oder zeichne ein Bild über Judo (z. B. die Judo-Werte) oder baue ein Dojo in einem Schuhkarton
2. Erstelle ein Video über Dein Home-Training (max. 45 Sekunden). Wie machst Du zu Hause Judo? Bitte in einem kleinen Speicher-Format zusenden!
3. Schreibe einen Text oder ein Gedicht über Judo in Deinen Verein
Das jeweilige Ergebnis von Idee 1. oder 3. bitte visuell festhalten (Foto) und per eMail zusenden.
Die 10 Judo-Werte sind ebenfalls auf der BSV Judo-Homepage nachlesbar
Die Ergebnisse der beiden ersten Teile (Athletik- und Judo-Teil) bitte ebenfalls zusammen mit den weiteren Ergebnissen per eMail an judokahl@web.de senden!
So und nun anmelden und dann ran an die Aufgaben.
Viel Spass
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.